MenüKontakt

05.10.2017

Mehrere Stationen ab dem 22.9. außer Betrieb

Aktualisierung (5.10.): Die ersten Stationen konnten wieder in Betrieb genommen werden. Einen genauen Zeitraum für die restlichen Stationen können wir leider nicht nennen, da wir von den Abbauarbeiten zum Tag der Deutschen Einheit abhängig sind. Die wiedereröffneten Stationen können stets in der App "MVGmeinRad" und im Internet in der Stationsübersicht eingesehen werden können. Wenn das Wartungssymbol erlöschen ist, können diese Stationen wieder genutzt werden.

Rund um die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit, müssen bereits ab Freitag, 22. September einige MVGmeinRad-Stationen außer Betrieb genommen werden.

Wann genau die einzelnen Stationen nach den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit wieder aufgebaut werden können, steht leider noch nicht fest.

Ab Freitag, 22. September

  • Rheingoldhalle (Adenauer-Ufer) → wieder geöffnet

Ab Montag, 25. September

  • Bischofsplatz (Fuststraße / Ecke Bischofsplatz) → wieder geöffnet
  • Ernst-Ludwig-Platz (Ernst-Ludwig-Platz / Ecke Kaiser-Friedrich-Straße)
  • Höfchen (Haltestelle Höfchen / Alte Universität) → wieder geöffnet

Ab Dienstag, 26. September

  • Große Langgasse (Große Langgasse / Ecke Spritzengasse) → wieder geöffnet
  • Kronberger Hof (Emmeranstraße / Ecke Am Kronberger Hof) → wieder geöffnet
  • LBBW Rheinland-Pfalz Bank (Haltestelle Bauhofstraße / Margaretenstraße) → wieder geöffnet

Ab Mittwoch, 27. September

  • Flachsmarkt (Haltestelle Schusterstraße / Bauerngasse)
  • Große Bleiche (Große Bleiche / Ecke Klarastraße) → wieder geöffnet

Ab Freitag, 29. September

  • Brückenplatz (Haltestelle Brückenplatz / Ecke Bauerngasse) → wieder geöffnet
  • Erbacher Hof (Grebenstraße / Ecke Liebfrauenstraße) → wieder geöffnet
  • Kurfürstliches Schloss (Diether-von-Isenburg-Str. / Ecke Rheinallee) → wieder geöffnet
  • Rathaus (Rheinstraße / Ecke Am Rathaus) → wieder geöffnet
  • Rathaus-Parkhaus (Im Rathaus-Parkhaus Treppenaufgang/Kassenautomat) → wieder geöffnet
  • Römerpassage (Römerpassage / Adolf-Kolping-Straße) → wieder geöffnet

RMV-Mobilitäts-Beratung

im Verkehrs Center Mainz

Bahnhofplatz 6A
55116 Mainz

24-Stunden-Telefon (0 61 31) 12 77 77
Telefax (0 61 31) 12 66 66
E-Mail verkehrscenter(at)mvg-mainz.de

Die MVG bei Facebook und Google+: Soziale Medien

Öffnungszeiten 
Montag bis Freitag von 7.00 bis 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 bis 14.00 Uhr

  • Tarif- und Fahrplanberatung des Verkehrsverbundes Mainz-Wiesbaden sowie RMV und RNN
  • Spezielle Tarif- und Fahrplanberatung (Sonderveranstaltungen und -fahrten)
  • Abonnement-Beratung
  • Erhöhtes Beförderungsentgelt
  • Fundbüro
  • Bus- und Bahnvermietung
  • Fahrradvermietsystem MVGmeinRad
Impressumzur Desktop-Version wechseln